Gesundheit hat ein Zuhause
close

21

PAYBACK
Punkte 4

Details

product-detail-icon-pzn product-detail-icon-pzn

pzn

01913576

product-detail-icon-darreichungsform product-detail-icon-darreichungsform

darreichungsform

-

product-detail-icon-hersteller product-detail-icon-hersteller

hersteller

STADA Consumer Health Deutschland GmbH

Produktinformationen


  • Einzigartige 3-fach-Kombination aus Mikrosilber, Defensil® und Nachtkerzenöl
  • Pflegt, schützt und regeneriert bei Neurodermitis
  • Die Mikrosilber Creme ist auch zur Pflege der zarten Haut von Kleinkindern geeignet
  • Ohne Farb-, Duft- und Konservierungsstoffe1 sowie ohne Lanolin und PEG-Emulgatoren


STRESS IST STRESS FÜR DIE HAUT

Als größtes Organ hat die Haut mit zahlreichen Einflussfaktoren zu kämpfen. Klimafaktoren wie hohe Temperaturen oder extreme Kälte, Umweltgifte wie Ozon und Abgase, Stress, falsche Ernährung, falsche Hautpflege und Allergene setzen der Haut zu. Folgen können Trockenheit und Juckreiz sein, die Haut wird empfindlich, spannt und neigt zu Entzündungen.


FUNKTION DER HAUTBARRIERE

Die Hautbarriere wird primär durch die Hornschicht gebildet. Normalerweise ist die Haut durch einen stabilen Verbund aus Horn- zellen und Lipiden geschützt. Ist dieser Verbund gestört, wird die Haut durchlässig und es kommt zum Feuchtigkeitsverlust. Als Folge wird die Haut trocken, empfindlich und ist weniger vor äußeren Einflüssen geschützt. Neurodermitis ist eine der häufigsten chronisch-entzündlichen Hauterkrankungen. Durchschnittlich sind 13 % der Kinder und 1–3 % der Erwachsenen davon betroffen. Die Erkrankung zeigt sich durch immer wiederkehrende Ekzeme, meist im Bereich der Handgelenke, Ellenbeugen und Kniekehlen, ist von starkem Juckreiz begleitet und kann die Lebensqualität enorm beeinträchtigen. Als oberstes Gebot bei Neurodermitis gilt es, die Haut vor dem Austrocknen zu bewahren und die Symptome zu lindern.


GRUNDSÄTZLICHE REGELN ZUR PFLEGE

Die empfindliche Neurodermitis-Haut benötigt daher eine entsprechende Pflege, um die gestörte Hautbarriere zu stabilisieren. Somit können Krankheitsschübe hinausgezögert oder abgemildert werden. Es ist ratsam, möglichst kurz und nicht zu heiß zu duschen sowie die Haut anschließend abzutupfen, ohne zu rubbeln. Nach dem Duschen sollte die Haut gut eingecremt werden, wobei nur seifenfreie und ph-neutrale Produkte zur Anwendung kommen sollten, welche frei von möglichen Allergenen (Duft-, Farb-, oder Konservierungsstoffen) sind und einen stark rückfettenden Effekt haben.


HILFE ZUR SELBSTHILFE

Multilind® Mikrosilber Creme ist eine dermatologische Hautpflege mit Mikrosilber für sehr trockene und empfindliche Haut und eignet sich zur therapiebegleitenden Pflege bei Neurodermitis. Da bei Neurodermitis die Hautflora verändert ist und die trockene Haut keinen optimalen Schutz bietet, können sich Keime leichter ansiedeln, verbreiten und den Juckreiz verstärken. Durch Kratzen entzünden sich die Ekzeme, nässen und führen zu Verkrustungen.


EMPFEHLUNG 

Mit Multilind® Mikrosilber werden haut-belastende Keime an ihrer Ausbreitung gehindert, die hauteigene Schutzfunktion wird gestärkt und Juckreiz, Rötung und Entzündungsneigung nehmen ab. Neben den Silber-Ionen wird die Haut intensiv mit wertvollem Nachtkerzensamenöl gepflegt. Der Wirkstoff- Komplex Defensil® stärkt die körpereigene Hautbarriere und macht die Haut widerstandsfähiger. In Kombination mit entzündungshemmenden Omega-3-Fettsäuren und wertvollem Nachtkerzenöl stellt Multilind® Mikrosilber ein ganzheitliches Hautpflegekonzept dar, das gleichzeitig schützt und pflegt. Die Multilind® Mikrosilber Schutz- und Aufbaupflege ist frei von Farb-, Duft- und Konservierungsstoffen1 und enthält weder Lanolin noch PEG-Emulgatoren. Aufgrund der sehr guten Verträglichkeit ist Multilind® Mikrosilber auch zur Pflege der empfindlichen Kinderhaut bei Neurodermitis geeignet.


HÄUFIGE FRAGEN & ANTWORTEN

Welche Wirkstoffe sind in Multilind® Mikrosilber Creme enthalten?

Die Multilind® Mikrosilber Creme enthält die Wirkstoffe Defensil, Mikrosilber und Nachtkerzenöl. Multilind® Mikrosilber Creme ist frei von Farb-, Duft- und Konservierungsstoffen¹ und enthält weder Lanolin noch PEG-Emulgatoren.

Was macht das „Mikrosilber“ in Multilind® Mikrosilber?

Die spezielle Silberaufbereitung schützt die trockene und empfindliche Haut zuverlässig vor belastenden Keimen, mit denen sie täg- lich in Berührung kommt. Insbesondere auf trockener Haut mit ihrer nicht optimalen Schutzfunktion können sich Keime leicht und zunächst unbemerkt ausbreiten. Diese haut-belastenden Keime werden an ihrer Ausbreitung gehindert und die hauteigene Schutz- funktion gestärkt.

Wie oft pro Tag kann Multilind® Mikrosilber Creme angewendet werden?

Mehrmals täglich auf die besonders betroffenen Hautstellen auftragen und sanft einmassieren. Multilind® Mikrosilber Creme zieht leicht ein, hinterlässt keinen unangenehmen Fettfilm und ist auch für die Anwendung im Gesicht gut geeignet.

Für wen ist Multilind® Mikrosilber besonders geeignet?

Multilind® Mikrosilber Creme eignet sich für alle Personen mit trockener und sehr trockener Haut, welche z.B. durch familiäre Veranla- gung, psychischen Stress, Einnahme von Medikamenten, Neurodermitis oder Psoriasis (Schuppenflechte) verursacht sein kann. Multilind® Mikrosilber ist ausgezeichnet verträglich und enthält keinerlei Duft-, Farb- und Konservierungsstoffe¹, weshalb die Creme auch gut für Kleinkinder geeignet ist.


¹gemäß VO (EG) Nr. 1223/2009 (Anhang 5)


Pflichtangaben und Details

Pflichtangaben
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke.
Wirkungsweise
Dosierung
Anwendungshinweise
Gegenanzeigen
Nebenwirkungen
Hinweise
Hinweise zur Aufbewahrung

Das könnte Dich auch interessieren


Entdecke unsere Ratgeber

Akne bei Erwachsenen
Alles rund ums Stillen
Aphthen – richtig behandeln und vorbeugen

Bitte wähle zuerst Deinen Standort, um Apotheken in Deiner Nähe anzuzeigen.

Außerhalb deines Liefergebiets

In dem aktuellen Kartenausschnitt befindet sich keine Apotheke die zu deiner gewählten Postleitzahl einen Bringdienst anbietet.

Cookies akzeptieren

Bitte aktiviere in den Dateschutzeinstellungen “Statistik-Cookies”, um die Karte zu laden.

Einstellungen

Aktuell bietet zu deiner gewählten Lieferadresse keine Apotheke einen Bringdienst an. Verändere deine Lieferadresse oder wähle Abholung aus.

Abholung
Filter
  • Sortieren nach
    Alle
Apotheken zeigen
Filter  (1)
Liste anzeigen
Die maximal zulässige Bestellmenge wurde überschritten.
Die Apotheke wurde zu Deinen Favoriten hinzugefügt.
Die Apotheke wurde aus Deinen Favoriten entfernt.
Die Produkte sind zum jetzigen Zeitpunkt in der Apotheke verfügbar. Bitte beachte ggf. die jeweiligen Lieferzeiten der Apotheke.
Die angezeigten Produkte sind ab morgen in der Apotheke bzw. zur Bestellung über den Bringdienst verfügbar. Bitte beachte ggf. die jeweiligen Lieferzeiten der Apotheke.
Deine Stammapotheke wurde gespeichert.
Deine Stammapotheke wurde entfernt.
Wir haben Dir eine E-Mail mit dem Bestätigungslink geschickt.
Die Produkte sind zum jetzigen Zeitpunkt in der Apotheke verfügbar. Bitte beachte ggf. die jeweiligen Lieferzeiten der Apotheke.
Die angezeigten Produkte sind ab morgen in der Apotheke bzw. zur Bestellung über den Bringdienst verfügbar. Bitte beachte ggf. die jeweiligen Lieferzeiten der Apotheke.
Produkt wurde von Deinem Merkzettel entfernt.
Der Artikel ist in der gewünschten Stückzahl erst morgen verfügbar.
Dein Warenkorb enthält ein , bei denen Bestellungen auf gesund.de auf eine haushaltsübliche Mengen begrenzt sind. Entsprechend haben wir die Anzahl im Warenkorb beschränkt.